Wichtige Information

Im Hinblick auf die Eindämmung und Verbreitung des Corona-Virus wurden von Bund und Land
Großveranstaltungen bis zum 31. August 2020 untersagt. Davon betroffen sind bereits das 82. Stuttgarter Frühlingsfest,
das 70. Lichterfest, das 30. Sommerfest, das 175. Cannstatter Volksfest sowie
Events im Hallenduo im NeckarPark und der Liederhalle.

Wichtig: Nach einer am 29. Mai veröffentlichten Corona-Verordnung des Sozialministeriums sind bis zum 31. August 2020 Veranstaltungen nur zulässig, wenn an ihr weniger als 100 Personen teilnehmen. Zudem sind die Abstandsregelungen von mindestens 1,5 Metern einzuhalten. „Das bedeutet, dass große Konzerte, Festivals und Volksfeste weiterhin von dem Verbot erfasst bleiben“, sagt in.Stuttgart-Geschäftsführer Andreas Kroll.

Feste

Feiern mit Stil und Liebe zum Detail.

Sport

Begeisterte Fans, spannende Momente, hochklassige Wettkämpfe.

Eventstätten

Veranstaltungsstätten, die durch ihre Multifunktionalität überzeugen.

Kultur

Optimale Bedingungen für emotionale Höhepunkte.

Business

Gemeinsam für Ihre Erfolgsgeschichte.

Über uns

Eigenveranstaltungen, Traditionsevents und Organisationspartner