live in.Stuttgart Sommer 2024

10 live in.Stuttgart | Sommer 2024 SPORT Die Stuttgart Arena ist nach der Modernisierung ein Schmuckstück, aber auch auf den lebendigen Nebenschauplätzen der Stadt hält der Fußball Einzug. Dabei geht es nicht immer nur um den Sport an sich, sondern vor allem um Kultur, Musik und Geschichte. Die ganze Stadt ein Stadion Fünf EM-Spiele werden in Stuttgart ausgetragen. Aber bereits vier Wochen vor dem Anpfiff des ersten Spiels zwischen Slowenien und Dänemark laden das „Stadion der Träume“ auf dem Marienplatz und die Ausstellung „EURO Legends Stuttgart“ im Stadtpalais die Besucher:innen dazu ein, sich dem Thema Fußball mal von einer anderen Seite zu nähern und sich auf das Sportereignis und seine Gäste einzustimmen. Fußball, Kultur und Kunst Auf dem Marienplatz wird das Stadion der Träume die Vorfreude auf die UEFA EURO 2024 steigern – und zwar für alle Fans und Nichtfans. Jeweils von Donnerstag bis Sonntag ist dort ein spannendes Programm aus Kunst und Kultur geboten, das die Liebe zumFußball in Europa für alle sichtbar macht. Mit dabei sind unter anderem die Volkshochschule, das Pop-Büro Region Stuttgart, das Theater Lokstoff und das Amt für Sport und Bewegung. Unter dem Motto „Kicker. Kämpfer. Legenden“ ist die ganze Woche über eine Ausstellung über jüdische Fußballstars zu erleben. Darüber hinaus können sich die Besucher:innen aus nah und fern auf Sportangebote zum Mitmachen, Kreativworkshops, tolle Live-Konzerte und ein Open-AirKino freuen. Stadion der Träume 16. Mai - 09. Juni 2024 Marienplatz uefaeuro2024.stuttgart.de/stadion-der-traeume Eintritt frei Visual: Stadion der Träume stadion der träume • euro legends stuttgart Foto: VfB Stuttgart Visualisierung: Umschichten

RkJQdWJsaXNoZXIy NDAzMjI=