live in.Stuttgart Sommer 2022

56 live in.Stuttgart | Sommer 2022 SERVICE backstage Foto: Circus Roncalli/Steften Gude Foto: Circus Roncalli/Steften Gude Foto: Circus Roncalli/Bertrand Guay Tradition und Klasse Bernhard Pauls Circus Roncalli ist nicht nur einer der traditionsreichsten, sondern schlichtweg einer der besten Circusse des Landes – und darüber hinaus. Vom 10. August bis zum 4. September gastiert das Circustheater im Blühenden Barock des Ludwigsburger Schlosses. Für große Artistik, zauberhafte Clownerien und atemberaubende Akrobatik sorgen nationale und internationale Größen der Circuswelt, darunter das Equilibristik-Duo Vanessa & Sven, die Zauberkünstler Elena und Victor Minasov, Kontorsionistin Maria Sarach, der Clown Anatoli Akerman (der in Tim Burtons „Dumbo“ zu sehen war) oder die renommierten Kraftakrobaten Hermanos Acero. Wie gewohnt verzichtet der Circus Roncalli dabei gänzlich auf den Einsatz von Tieren in der Manege. roncalli.de Foto: Bastian Bochinski Volle Vielfalt Nachdem sie im vergangenen Jahr ihre Livetauglichkeit eindrucksvoll bewiesen hat, wird die Panzerhalle im Französischen Viertel in Tübingen auch 2022 beim erbe Festival zur Open Air-Spielstätte. Los geht es am 1. Juli mit dem aus der TV-Serie „Babylon Berlin“ bekannten Moka Efti Orchestra feat. Severija. Gleich an zwei Abenden ist Comedian Özcan Cosar zu Gast – am 2. wie am 9. Juli. Zweifellos einen Höhepunkt des erbe Festivals stellen die Mighty Oaks dar, deren „Mexiko live“-Tour sie am 3. Juli nach Tübingen führt. Daneben treten Web Web und Max Herre alias Web Max am 4. Juli, Les Yeux D’La Tête am5., Muff Potter (6. Juli), Das Lumpenpack (7. Juli), Michael Schulte (8. Juli) und Bukahara am 10. Juli auf. erbe-festival.de Fünf Spiele bei der UEFA EURO 2024 Die Freude in Stuttgart ist groß. Vier Gruppenspiele und ein Viertelfinale werden bei der UEFA EURO 2024 in der Fußballarena im NeckarPark ausgetragen. Ein Spiel rückt besonders in den Fokus der FußballFans: Am 19. Juni tritt die deutsche Nationalelf zu ihrem zweiten Gruppenspiel in der Landeshauptstadt an. OB Frank Nopper zeigt sich begeistert: „Wir freuen uns als Host City auf spannende Spiele und die deutsche Mannschaft. Das ist ein super Ergebnis, ein fantastischer Erfolg für uns als EURO 2024-Gastgeberstadt Stuttgart.“ Los geht’s mit einem Spiel der Gruppe C am Sonntag, 16. Juni. Nach demAuftritt der deutschen Nationalmannschaft folgt amSonntag, 23. Juni, einweiteres Spiel der Gruppe A sowie der Gruppe E amMittwoch, 26. Juni. Spannend wird es am Freitag, 5. Juli: Im Viertelfinale geht es schließlich für zwei Mannschaften um die Qualifikation für das Halbfinale – „siegen oder fliegen“ lautet dann das Motto. stuttgart.uefaeuro2024 | stuttgart.uefaeuro2024 Foto: Circus Roncalli

RkJQdWJsaXNoZXIy NDAzMjI=